Datenschutz
Die Internetseiten dieser Website können Sie im Normalfall aufrufen, ohne Angaben über Ihre Person zu machen. Werden Ihr Name, Ihre Anschrift oder sonstige persönliche oder geschäftliche Daten von Ihnen eingegeben, so erfolgt die Bekanntgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
Wenn Sie sich entschließen, dem Medieninhaber persönliche Daten über das Internet zu überlassen, damit z. B. Korrespondenz abgewickelt oder eine Anmeldung ausgeführt werden kann, so unterliegen diese Daten den strengen Regelungen des Datenschutzgesetzes (DSG 2000) der Republik Österreich.
Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte: Soweit der Medieninhaber gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet ist, wird er Ihre Daten im geforderten Umfang an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln. Für andere Zwecke gibt der Medieninhaber Ihre Daten nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter.
Recht auf Widerruf
Um Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, müssen Sie dies nur dem Medieninhaber mitteilen, und wir werden dies tun.
Cookies
In Cookies werden während einer Onlinesitzung Textinformationen gesammelt und in einer speziellen Datei auf der Festplatte des Benutzers abgelegt. Wohin der Cookie beim Anwender gespeichert wird, kontrolliert der Browser des Anwenders.
Cookies sind Informationen, die bei dem nächsten Onlinebesuch an den Server zurückgesandt werden. Sie können jeweils nur von dem Server, der sie vorher auch abgelegt hat, gelesen werden. Wir setzt Cookies nur dann ein, wenn sie für Benutzerfunktionen dringend erforderlich sind bzw. die Navigation der Websites erleichtern. Die Informationen werden keinem Dritten zur Verfügung gestellt, da Cookies nur für die o.g. Zwecke verwendet werden.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Diese Funktion kann jedoch jederzeit im Browser deaktiviert werden.